Home

Termine

Gästebuch

Anlagen

Baubereich

Service

YouTube-Kanal

Service

Downloads

Projekte

Historie

Modellbahnausstellung Kulmbach 2012

Wir veranstalteten 2012 unsere 29. Modellbahnausstellung in der Stadthalle Kulmbach.

Als Highlights dieser Ausstellung kann man sicherlich die PC-gesteuerte N-Anlage (Steuerungssoftware CARC) zählen, sowie die H0-Nebenbahnstrecke vom E-Werk Melkendorf bis zur Schorrmühlbrücke bei Thurnau über die ehemalige B505 (heute A70), mit den Zwischenstationen Melkendorf, Katschenreuth, Krumme Fohre und Kasendorf und natürlich dem Bahnhof Thurnau.

ThumbnailThumbnailThumbnail

Auch unser befreundeter Partnerverein aus Rödental war wieder mit von der Partie und präsentierte eine Nebenbahnstrecke, die u.a. den Bahnhof Creidlitz zeigt.
Zwei Märklin Anlagen im Stil der 50er/60er Jahre waren auch vertreten, sowie eine Anlage, die von unseren jugendlichen Vereinsmitgliedern gebaut und zum ersten Mal dem Publikum gezeigt wurde.
Thumbnail

Diverse kleinere Anlagen und Dioramen waren ausgestellt und auch der Rohbau einiger neuer Streckenmodule für die Spur 0 Anlage nach Bad Berneck konnten bestaunt werden.
Besonders beliebt bei unseren kleineren Besuchern war natürlich die LGB-Anlage, die die Kinder selbst fahren durften.
Thumbnail

Peter Heller zeigte viele Neuheiten rund um das Thema LED-Beleuchtung und für alle Schnäppchenjäger fand zudem ein Modellbahnflohmarkt statt.

Unsere Cafeteria wurde wieder rege besucht. Hiermit ein Dankeschön an unsere Frauen hinter dem Tresen, die unsere Besucher u.a. mit selbst gebackenen Kuchen versorgt haben.

Wie jedes Jahr hiermit auch ein Dankschön an alle Helfer und Medien, die für unsere Ausstellung geworben haben.
Lob, Wünsche, Kritik oder Anregungen dürfen gerne an uns per Kontaktformular gesendet werden.

Vielen Dank
Eisenbahnfreunde Kulmbach e.V.