Home

Termine

Gästebuch

Anlagen

Baubereich

Service

YouTube-Kanal

Service

Downloads

Projekte

Historie

Maus-Türöffner-Tag 2012

Bild
Zum 40. Geburtstag der Maus (Sendung mit der Maus) wurde vom WDR der sogenannte Maus-Türöffner-Tag 2011 ins Leben gerufen. Am 3. Oktober 2012 (Tag der deutschen Einheit) fand dieser Maus-Türöffner-Tag zum zweiten Mal statt.

Insgesamt 361 Firmen, Institutionen, Privatpersonen und Vereine haben 2012 ihre Türen geöffnet und ließen Kinder und Familien hinter die Kulissen schauen.
Da wir 2012 ohnehin einen "Tag der offenen Tür" in unserem Vereinsheim in der ehemaligen Kulturschule Gößmannsreuth geplant hatten, konnten wir dies terminlich perfekt kombinieren und haben uns zum Maus-Türöffner-Tag angemeldet.


Thumbnail

Eine genaue Zahl der Besucher konnten wir nicht ermitteln, jedoch waren besonders viele Familien vormittags zu Besuch, die sich sehr gefreut haben, dass solch eine familienfreundliche Veranstaltung in Kulmbach (Oberfranken) stattfindet. Da diese Veranstaltung auch als "Tag der offenen Tür" angekündigt wurde, kamen auch viele Modellbahn-Interessierte spontan vorbei.

Vorab ist uns bei den letzten Vorbereitungen die Idee gekommen, eine Maus aus Sperrholz auszuschneiden, zu bemalen und bei der Eingangstür als Willkommensgruß aufzustellen. Ein Vereinskollege war jedoch der Meinung, dass "nicht nur die Maus drauf muss, sondern auch der Elefant und die Ente". Letztlich fand sich ein großes Motiv, dessen schwarze Umrisse wir auf einer weiß-grundierten Holzplatte vorgezeichnet haben. Für das Ausmalen blieb uns leider keine Zeit mehr und uns wurde schnell klar "mit dem Ausmalen machen wir doch bestimmt den Kindern eine Riesenfreude!".
Zum Maus-Türöffner-Tag haben wir das Motiv im Foyer platziert und die passenden Abtönfarben und Pinsel bereitgestellt. Das Bemalen des Motivs fand regen Anklang, natürlich besonders bei den Mädchen.

Thumbnail
Thumbnail


Bereits nach ca. 2 Stunden war das gesamte Kunstwerk fertig, wobei die Arbeit wirklich sehr ordentlich gemacht wurde. Dafür an dieser Stelle nochmals ein Dankeschön an die Kinder!
In unserer Modellbahnausstellung 2012 werden wir es deshalb auch in der Stadthalle Kulmbach aufstellen und allen Besuchern zeigen.

Für den Willkommensgruß an der Eingangstüre musste letztlich Käpt'n Blaubär herhalten.

Thumbnail

In einem Hauptraum haben wir Biertischgarnituren aufgebaut, damit die Kinder Bausätze zusammenbauen und kostenlos mit nach Hause nehmen konnten. Wie erwartet, besuchten uns natürlich nicht nur angemeldete Familien und so haben von 10 bis 16 Uhr rund 50 Kinder einen Bausatz bzw. Bastelbogen zusammengebaut.

Thumbnail
Thumbnail


Zu unserer Überraschung beteiligten sich nicht nur die Jungs am Basteln, es waren auch viele Mädchen fleißig am Zusammenbauen, was in der männerdominierten Modellbahnwelt sicherlich nicht so oft vorkommt.
Im gleichen Raum konnte auch unsere Vereinsanlage und eine Jugendanlage, die unsere beiden jugendlichen Vereinsmitglieder (siehe erstes Bild) gebaut haben, bestaunt werden.

In der angrenzenden Küche haben wir unsere großen und kleinen Besucher kostengünstig mit Speisen und Getränken versorgt. Dafür auch ein herzlicher Dank an unsere beiden Frauen in der Küche.

Thumbnail

Im zweiten Hauptraum konnten neue Module der Spur 0 Anlage (Strecke Himmelkron-Bad Berneck) begutachtet werden, die sich gerade im Bau befinden.
Dort war auch die große H0-Anlage "Thurnau" aufgebaut, die den ehemaligen Verlauf der stillgelegten Strecke von Melkendorf bis Thurnau zeigt.

Thumbnail

Die Kinder und Jugendlichen durften natürlich selber fahren. Man spürte merklich, dass dies unseren jungen Besuchern viel Freude bereitet hat, die teils sehr vertieft im Fahrbetrieb waren und das "nach Hause gehen" immer weiter in den Hintergrund rückte.

Der Maus-Türöffner-Tag hat auch uns viel Freude bereitet und durch die durchwegs positive Resonanz werden wir solch eine Veranstaltung trotz des organisatorischen Aufwands in Zukunft bestimmt wiederholen.

Ein großer Dank geht an das WDR-Team, das alle Maus-Türöffner-Tage auf der Maus-Seite veröffentlicht und uns Maus-Material (Luftballons, Anstecknadeln, ...) für die Kinder zugesendet hat.
Ein Dankeschön geht auch an die Aktion Modellbahn-Erleben, aufgrund eines Artikels über den Maus-Türöffner-Tag und den Aktionen im Eisenbahnsektor.
Für die Unterstützung mit Bausätzen möchten wir uns hiermit bei der Firma Auhagen besonders im Namen der Kinder und Jugendlichen bedanken.

Nach den Aufräumarbeiten haben wir zur Erinnerung ein Bild mit den noch anwesenden Vereinsmitgliedern gemacht, natürlich mit ausgemalter Maus, Elefant und Ente.
Thumbnail